Mehr Informationen

 

Studiengang-Details

International Business Studies (Bachelor)

Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.)
Dauer 6 Semester
Studienbeginn Wintersemester
Zugangsvoraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife oder einschlägige fachgebundene Hochschulreife

Zugang ohne Allgemeine Hochschulreife: Studieren mit beruflicher Qualifikation 

Bewerbung/ Einschreibung Zulassungsbeschränkt
Studieninhalte Assessmentphase (1.-2. Semester):
  • Grundzüge BWL A
  • Grundzüge BWL B
  • Grundzüge VWL
  • Mathematik I
  • Statistik I
  • Englisch
  • Spanisch oder Französisch
  • Mentoring

Profilierungsphase (3.-6. Semester):

  • Wirtschaftswissenschaften (Wahl eines Majors „Management“, „Taxation, Accounting und Finance“, „Produktions- und Informationsmanagement“ oder „Applied International Economics“)
  • Methoden der Wirtschaftswissenschaft
  • Grundzüge der Wirtschaftsinformatik
  • Englisch
  • Spanisch oder Französisch
  • Bachelorarbeit

Weitere Informationen:

Studiengangbeschreibung

 
Auslandsstudium  

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften unterhält Partnerschaften mit verschiedenen ausländischen Universitäten, u.a. in Asien und den USA. Im Rahmen dieser Kooperationen sind Studienaufenthalte im Ausland möglich.

Weitere Informationen:
Institutsseite zu Auslandskontakten
International Office

Tätigkeitsfelder

Die Berufsfelder hängen im Wesentlichen von dem durch die Studierenden zu wählenden Profil ab, dass sich an den vier Schwerpunkten orientiert:

  • Major „Management“: Marketingmanagement, Marktforschung, Personalmanagement, Organisationsentwicklung, strategische Unternehmensplanung, Unternehmensberatung
  • Major „Taxation, Accounting und Finance“: Steuerberatende und wirtschaftsprüfende Berufe, Controlling, internes/externes Rechnungswesen, Finanzierungsmanagement, Risikomanagement, Unternehmensberatung, alle Bereich in Kreditinstituten
  • Major „Produktions- und Informationsmanagement“: Produktionsplanung und –steuerung, Projektmanagement, Schnittstelle technischer vs. kaufmännischer Bereich, Unternehmensberatung, Aus- und Weiterbildung
  • Major „Applied International Economics“: Führungspositionen in Unternehmen, öffentlicher Verwaltung (z.B. Ministerien, EU), internationalen Organisationen (z.B. IWF, Weltbank, UNO), Non-Governmental Organization

Durch die beiden Fremdsprachen können diese Tätigkeiten in international agierenden Unternehmen (in Deutschland oder im Ausland) angestrebt werden.

Weitere Informationen:
Berufskompass der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
BERUFENET der Agentur für Arbeit
Internetseite abi der Agentur für Arbeit

content will be loaded here

Fragen zum Studiengang? Mal Uni-Luft schnuppern? Dann folgende Angebote nutzen, um vor Studienbeginn den Studiengang kennenzulernen:


Auch der StudiFinder kann helfen,

  • die eigenen fachlichen Neigungen, beruflichen Interessen, Fähigkeiten und Arbeitshaltungen besser einzuschätzen (Studitest)
  • das eigene Wissen mit den erwarteten Vorkenntnissen des Wunschstudiengangs zu vergleichen (Studicheck)
  • aufgezeigte Wissenslücken im Bereich Mathematik sowie Sprach- und Textverständnis zu schließen (Studikurs)
Die Lehrveranstaltungen im Fremdsprachenbereich bauen auf ca. acht bis neun Schuljahren Englisch auf. Sowohl Spanisch als auch Französisch können ohne Vorkenntnisse belegt werden. Sprachtests sind vor Studienbeginn nicht zu absolvieren.

Video

Test

Index A-Z | Impressum | Webmaster | Login | Geändert am: 14.10.2016