Mehr Informationen

 

Studiengang-Details

Wirtschaftsinformatik (Master)

Abschluss Master of Science (M.Sc.)
Dauer 4 Semester
Studienbeginn Wintersemester/ Sommersemester
Zugangsvoraussetzungen

Ein erfolgreicher Abschluss des Bachelorstudiengangs Wirtschaftsinformatik an der Universität Paderborn oder ein erfolgreicher Abschluss eines gleichwertigen oder vergleichbaren forschungsorientierten Studiengangs der Wirtschaftsinformatik oder eines einschlägigen Studiengangs.

Dieses Studium muss entweder

  • mindestens mit der Note 2,7 abgeschlossen worden sein, oder
  • die Bewerberin oder der Bewerber muss zu den ersten 35 vom Hundert aller Prüfungsabsolventen, die die Prüfung abgeschlossen haben, gehören. Dabei sind entweder alle entsprechenden Prüfungen des Abschlusssemesters sowie des vorhergehenden Semester oder alle entsprechenden Prüfungen der beiden vorhergehenden Semester zugrunde zu legen.

Die Feststellung über gleichwertige oder vergleichbare Abschlüsse anderer Hochschulen aus dem In- und Ausland trifft der Prüfungsausschuss. Zum Ausgleich von eventuellen Defiziten kann das Absolvieren von Ergänzungsmodulen notwendig sein. Inhaltliche Voraussetzungen können auch durch berufliche Erfahrungen ersetzt oder während des Studiums nachgeholt werden.

Insgesamt müssen Sie Kenntnisse in folgenden Bereichen und Umfang mitbringen:

  • Informatik 65 ECTS
  • Wirtschaftsinformatik 50 ECTS
  • Wirtschaftswissenschaften 45 ECTS
Bewerbung/ Einschreibung Zulassungsfrei
Studieninhalte Erster Studienabschnitt (1.-3. Semester):
  • Informatik
  • BWL oder VWL
  • Wirtschaftsinformatik

Zweiter Studienabschnitt (4. Semester):

  • Masterarbeit

Weitere Informationen:
Studiengangbeschreibung

 
Auslandsstudium

Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften unterhält Partnerschaften mit verschiedenen ausländischen Universitäten, u.a. in Australien, Brasilien, Kanada, China, Spanien und den USA. Im Rahmen dieser Kooperationen sind Studienaufenthalte im Ausland möglich.

Weitere Informationen:
Institutsseite zu Auslandskontakten
International Office

Tätigkeitsfelder Das Studium vermittelt sowohl eine breite Wissensbasis als auch eine Spezialisierung in ausgewählten Bereichen (Operation Research, Kommunikations- und Datenmanagement) oder Systemen (SAP, IBM, Workplace & Webshere). Entsprechend der Schwerpunktsetzung sind verschiedene Tätigkeitsfelder möglich:
  • Unternehmensberatung: strategische IT-Entscheidungen, IT-Consulting
  • Unternehmen: leitende Funktionen im privaten und öffentlichen Sektor an der Schnittstelle IT und Wirtschaft, Projektmanagement: Produktionsplanung, Logistik, Geschäftsprozessoptimierung
  • Forschung: Tätigkeit an wissenschaftlichen Einrichtungen, weiterqualifizierendes Promotionsstudium

Weitere Informationen:
Berufskompass der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
BERUFENET der Agentur für Arbeit
Internetseite abi der Agentur für Arbeit

Video

Test

Index A-Z | Impressum | Webmaster | Login | Geändert am: 14.10.2016